Gesunde Wege gehen

elanvital

Energie und Körper

1. Tag

TRAGER® Körperarbeit & Meditation in Bewegung
Entspannung & Leichtigkeit im Alltag

Wie können wir lernen, mit unserem Körper zu kommunizieren?
Wie kann ich mit meinem Schmerz leben, und nicht gegen ihn?
Wie lernen wir seine Sprache, um im Einklang mit ihm freiere, leichtere, und freudvollere Wege zu beschreiten?

In diesem Seminar erforschen wir in den Bewegungsmeditationen über Berührungen und Impulsen wie unser Körper wieder in seine natürliche Haltung kommen kann.
Wir können uns neu spüren, auftanken und Blockaden lösen.
Durch tiefe Dehnung in den Meridianen (Energieleitbahnen) wird der Energiefluss in den Organen angeregt und das Fasziennetz (Bindegewebe) lässt unsere Muskeln wieder freier bewegen, Eigenverantwortung und Selbstheilung kommen wieder ins Bewusstsein der Menschen.
Der Weg mit dem TRAGER Ansatz kann dauerhaft zu einem Gefühl von Leichtigkeit, Freiheit und innerer Ruhe im gesamten Körper-Herz-Geist System führen.


Jedes leichte Bewegen des Gewebes schickt eine Botschaft in dein Unterbewusstsein, die Erfahrung von positiven Empfindungen.
(Dr. Milton Trager)

2. Tag

Ein Tag zum Entfalten der eigenen Sinne

Unsere Sinne sind unsere direkte Verbindung ins Außen. Sich und die Außenwelt mit wachen Sinnen wahrzunehmen kommt in unserem Alltag oftmals zu kurz. Und doch begleiten uns unsere Sinne stetig, wenn es auch schwierig sein kann, sich dieser voll bewußt zu sein. 

Bei einem Ausflug in das Reich der Sinne verbringen wir einen erlebnisbasierten Tag in der Natur. Dabei möchten wir unter Anderem folgenden Fragen nachgehen: Was genau bedeutet es, sich und die Welt mit wachen Sinnen wahrzunehmen? Wann mache ich tatsächlich Gebrauch von meinen Sinnen? Und: Gebrauche ich all meine Sinne gleichermaßen?

Wir laden Sie herzlich ein, die Natur und damit auch sich selbst über die eigenen Sinne neu zu erfahren.

Bitte mitbringen:       

  • Dem Wetter entsprechende Kleidung
  • Sitzkissen